anmelden  
  Mittwoch, 20. September 2017  
AbteilungenLeichtathletikNews      
Leichtathletik minimieren

News minimieren

Heininger Drei-Königs-Lauf trotzt frostigen Temperaturen!

Am 06.01.2017 fand zum 12. mal unser traditioneller Drei-Königs-Lauf statt. Bei Minustemperaturen von 7°C und strahlendblauem Himmel starteten insgesamt 162 Läufer und Läuferinnen in die verschiedenen Distanzen von 1,5 km (Kinder/Jugendliche), 3 km sowie die Hauptläufe 10,4 km und 5,6 km (Nordic-Walking).

Zunächst starteten 13 Mädchen und Jungen im Alter von 7 bis 13 Jahren auf den 1,5 km langen Rundlauf. Bereits nach 6:03 Minuten erreichte Hanna Kehrer vom TSV Heiningen den Zieleinlauf, gefolgt von Amelie Gerst (6:11 Min.) und Lea Schröder (TS Göppingen, 6:12 Min.), die ihre Zeit vom letzten Jahr verbessern konnte. Bester Junge wurde mit 6:39 Minuten Tom Schröder vom TS Göppingen - einer unserer jüngsten Läufer.

Mit 7 Teilnehmer/-innen begann kurz darauf der 3,0 km Lauf für Jugendliche und Erwachsene. Hier setzte sich Lukas Hornek deutlich von seinen Mitläufer/-innen ab und konnte schon nach 12:37 Min. als Erster die Ziellinie überqueren. Lena Scheiring vom TV Jebenhausen lief mit 14:19 als bestes Mädel durchs Ziel.

Alle jungen Teilnehmer erhielten eine Urkunde und durften sich über einen Gutschein für das Voralbbad Heiningen und ein Vitamingetränk freuen.

Pünktlich um 14 Uhr schickte Bürgermeister Norbert Aufrecht dann die 142 hochmotivierten Läufer und Läuferinnen sowie Nordic-Walker auf den 10,4 km und 5,6 km (NW) langen Traditionskurs durch das Voralbgebiet zwischen Heiningen, Eschenbach und Göppingen-Iltishof.

Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen setzte sich schon nach kurzer Zeit von seinen Mitstreitern ab und gewann den Heininger Drei-Königs-Lauf unter Zuhilfenahme von Spikes bereits nach 35:58 Min. (für ihn neue Bestzeit beim Drei-Königs-Lauf!) mit fast 4 Minuten Vorsprung auf den Zweitplatzierten Jochen Müller (Feuerwehr Jebenhausen, 39:38 Min.). Auf Rang 3 bei den Männern folgte Björn Hahn (Getting Tough e.V., 42:04 Min.).

Bei den Frauen schaffte Sabine Schonder vom AST Süßen den anspruchsvollen Rundlauf in nur 51:53 Min. und landete in der Gesamtwertung Männer und Frauen auf Rang 37. Erst knapp 1,5 Minuten später - aber auch sie mit toller Leistung - überquerte Simone Hartmann (53:29 Min.) die Ziellinie, gefolgt von Christina Geyer (Göppinger City e.V., 54:46 Min.).

Die 9 ambitionierten Nordic-Walker (hier hoffen wir nächstes Jahr wieder auf mehr Anmeldungen) hatten dieses Jahr große Chancen auf gute Platzierungen in ihren Altersgruppen. Schon nach 44:20 Minuten lief die Erstplatzierte Sonja Schweikert vom TSV Heiningen durch das Ziel. Kurz darauf folgten bereits Ulrich Österreicher (TSV Sparwiesen, 45:56 Min.) und Sandra Stolz (46:04 Min.). Alle 3 belegten in ihren Altersgruppen den 1.Platz.

Nach dem Zieleinlauf gab es für alle Sportler wieder den dringend erforderlichen wärmenden Punsch – spendiert von der Tischtennisabteilung des TSV Heiningen – bevor dann bei der anschließenden Siegerehrung den Läufern ihre wohlverdienten Urkunden ausgehändigt wurden.

Wir möchten uns herzlich bei allen bedanken, die auch dieses Jahr wieder aus dem Heininger Drei-Königs-Lauf eine gelungene Laufsportveranstaltung gemacht haben:

-          All den zahlreich erschienenen Läufern und Läuferinnen für ihre regelmäßige Teilnahme

-          Den Gästen und Zuschauern, die mit unseren Sportlern mitgefiebert und diese angefeuert haben

-          Unserem Bürgermeister Herr Aufrecht, der die Sportler persönlich per Startschuss in die verschiedenen Läufe schickte

-          Der Tischtennisabteilung des TSV Heiningen, die auch dieses Mal wieder für eine leckere und  reichhaltige Bewirtung der Gäste sorgte

-          Dem DRK Heiningen für seine Notfallbereitschaft

-          Den engagierten Helfern und Helferinnen um den TSV Heiningen, welche für eine optimale Streckenbeschilderung (unter Inanspruchnahme des Bauhofs) und Ablaufgestaltung sorgten

Wir hoffen, dass der 6. Januar 2018 bereits als fester Termin in Ihrem Laufkalender vermerkt ist und freuen uns jetzt schon auf ein Wiedersehen mit Läuferinnen und Läufern aus Heiningen und Umgebung und auf zahlreiche Heininger Zuschauer entlang der Strecken zur Unterstützung der Sportlerinnen und Sportler!

 

Abteilung Leichtathletik des

TSV Heiningen 1892 e.V.

Andreas Blust und Jürgen Blessing

drei-koenigs-lauf@tsv-heiningen.de

Modulinhalt drucken  

Downloads minimieren
 BezeichnungAutorKategoriegeändert amGröße 
Laufstrecke 10,4kmJürgen Blessingzum Download23.01.2014708,61 KBDownload
Laufstrecke 3,0kmJürgen Blessingzum Download23.01.20141,39 MBDownload
Laufstrecke 5,6km Nordic-WalkingJürgen Blessingzum Download23.01.20141,70 MBDownload
AushangJürgen Blessingzum Download23.01.20142,03 MBDownload
FlyerJürgen Blessingzum Download23.01.20143,97 MBDownload
Laufstrecke 1,5kmJürgen Blessingzum Download23.01.2014125,36 KBDownload
Modulinhalt drucken  

  Home | Satzung  
  Copyright 2007-2014 by TSV Heiningen 1892 e.V.   Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung